Funktionsanalyse

Wir befassen uns seit über 10 Jahren eingehend mit der Funktionsdiagnostik. Über 1000 digitale Vermessungen sind unser Erfahrungsschatz auf den wir zurückgreifen können.

Natalie Thumfart absolvierte mit Zahnärzten das Curriculum dentale Funktionsdiagnostik und erlernte alle verschiedenen Anwendungsbereiche.

Die Funktionsdiagnostik ist die Grundlage von sehr gutem Zahnersatz. Leider ist es noch immer nicht die Norm diese auch gut und richtig anzuwenden, da der Informationsfluss über die gesundheitsschädigenden Auswirkungen ungenügend ist.

Viele wissenschaftliche Studien beweisen den Einfluss von gestörter Funktion im Zahnbereich auf den ganzen Körper.

Kiefergelenksschmerzen, HWS – Syndrom, einseitiger Tinnitus, einseitige Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Beckenschiefstand, Hüftschmerzen, Winkelfehlsichtigkeit können die Folgen von einer falschen Bisslage sein.

Lassen Sie sich beraten!

Die Antwort des Lebens hängt vom eigenen Ver – antwortungsbreich ab, den Sie für Ihren Körper übernehmen.

Ein Arzt kann mit seinem Wissen und Können nur Unterstützen aber heilen übernimmt der Körper selbst.

Lesen Sie auf der Seite Funktionsdiagnostik weiter!

 

Eine Bisserhöhung war das Ergebnis einer Untersuchung und wurde nach dem Tragen einer DIR Schiene von 3 Monaten mit Onlays durchgeführt - Hier sehen sie unser Wachs up

Eine Bisserhöhung war das Ergebnis einer Untersuchung und wurde nach dem Tragen einer DIR Schiene von 3 Monaten mit Onlays durchgeführt – Hier sehen sie unser Wachs up

Wachs up im Artikulator - die Bisserhöhung ist erheblich - die alte Situation verursachte Schmerzen im Kiefergelenk  mit HWS - Syndrom

Wachs up im Artikulator – die Bisserhöhung ist erheblich – die alte Situation verursachte Schmerzen im Kiefergelenk mit HWS – Syndrom

Umsetzung in Keramik - Onlays

Umsetzung in Keramik – Onlays

seitliche Ansicht im Artikulator

seitliche Ansicht im Artikulator